Radios
header

Geschichte des Funkwesens

header

 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
   Kassettengeräte

 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · Abtastsysteme
 · Magnetbandköpfe
 · Magnettonbänder
 · Antennen
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte

 · Diverses
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
   nach Werkstandards

 · Bauelemente
   ohne Standards
 · Rundfunksender
 · Fernsehsender
 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · DDR-Handy
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Röhrensockel und
 · Röhrenfassungen

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · Schellack-Platten-Story
 · OSW-Story
 · TEFI-Schallbandtechnik
 · Kleines Radio-Lexikon

zusammengetragen von: Jürgen Tiedmann

Detektorapparat Replika
TRV, Technische Requisiten Vorrath
NORA - Nachbau     DA 0183
Hersteller:   TRV, Technische Requisiten Vorrath


Baujahr: 1994 - 2011 ?
B x H x T (mm): 120 x 277 x 163
Gewicht (kg): 0,367
Gerätenummer: 113
Originalpreis: 90,00 €
Spannungsversorgung: ohne
Gehäuse: Holz
Empfangsprinzip: Detektor-Primärempfänger
Wellenbereiche: LW, MW
Kommerzieller Nachbau eines Nora-Detektors aus dem Jahr 1925.
Da der tatsächliche Hersteller-Vermerk nur auf dem Gehäuseboden aufgeklebt ist, kann das Gerät in Auktionen oder auf Flohmärkten als originales Gerät angeboten werden. Äußerlich auffälligstes Merkmal sind die runden Bezeichnungsschilder der Anschlussbuchsen und deren abweichende Anordnung.
Angeboten wurde auch ein Audio-Aufsatz mit Röhre EF 80, der den Kristalldetektor ersetzte.
Letzte Änderung dieser Seite: 23.10.2022